NBG Con+act

Im Rahmen von Quartier U1 gefördertes Projekt – Virtuelle Erweiterung des Quartier U1

Umsetzung des Projektes bis Ende Juli 2020 – hier findet ihr die Projektskizze und regelmäßige Updates.

Welche Idee habt ihr für das Quartier U1?

Con+act verbindet digitale und reale Welt: auf einer virtuellen Stadtkarte wählen die Nutzer*innen vielseitige Aufgaben aus – gelöst werden sie aber nicht nur in der App, sondern vor Ort im Quartier U1. Die Ideen zu den Aufgaben kommen von Nürnberger*innen, von gemeinwohlorientierten Projekten oder Kooperationspartnern und zeigen die zahlreichen Möglichkeiten die Stadt in kleinen Schritten mitzugestalten. Denn nur was uns bekannt ist, können wir auch mitgestalten: Connect + act!

Ortsbezug: Wie passt das Projekt ins Quartier U1?

Con+act erstreckt sich über das gesamte Quartier U1, von der Frankenstraße bis nach Muggenhof. Die Spieler*innen erkunden unbekannte Orte und die vielen versteckten Ecken, in denen Menschen bereits ihre Idee einer lebenswerten Stadt verwirklichen. Con+act ist eine kleine Entdeckungsreise für alle, die Nürnberg von einer neuen Seite kennenlernen möchten – egal ob Alteingesessen oder Neuankömmling.

Hemmnisse: welche Heraus­forderungen stehen bevor?

Unser Erfolg steht und fällt damit, dass wir viele Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen für con+act begeistern können. Es gibt Zielgruppen, die nur schwierig zu erreichen sind. Con+act soll nicht starr sein, sondern dynamisch – es muss langfristig spannend bleiben. Wir müssen uns mit rechtlichen und Haftungsfragen auseinandersetzen und den Aufwand überschaubar halten.

Wirkung: Was ändert sich langfristig im Quartier U1?

Wir möchten Nürnberg auf den Weg in eine neue Mitmachkultur schicken! Unsere bescheidenen Zwischenziele: Die Bürger*innen kennen mehr Möglichkeiten, sich zu engagieren. Kontakte zur Akteursszene werden geknüpft, die auch nach Abhaken der Aufgabe weiterbestehen. Neue Projekte entstehen und bestehende erhalten Zulauf. Die Identifikation mit der Stadt als gestaltbarer Raum ist gestiegen.

Partner: